TECHNOLOGIE

Das Hauptmerkmal des MODUS-Projekts ist die Präzision der Montage und Installation.

Diese Eigenschaft wird durch die Art der Säulenverbindung gewährleistet, die die Verbindungsgenauigkeiten von oben nach unten überträgt und gleichzeitig die Quadratur des Moduls auf allen Seiten beibehält.

Das Design unserer Säulen ermöglicht es uns, Module bis zu 20 Etagen zu stapeln, Höhen, die mit normalen Methoden nur schwer zu erreichen sind.

Render 10.JPG
VERBINDUNG

Das Herzstück unseres Projekts ist die zur Montage des Moduls verwendete Verbindung. Die COLUMN-Technik garantiert eine korrekte Quadrierung der dreidimensionalen Teile des Moduls und behält die Verbindungseigenschaften auch bei erheblicher seismischer Belastung bei. Die Festigkeit der Stützen, wie geplant, behält auch die Winkel des Projekts unter Belastung bei die Eigenschaft eine perfekte vertikale Linearität , die es ermöglicht, die Module präzise und linear auf bis zu 25 Etagen zu erhöhen.  Diese Art der Verbindung ist durch ein Strukturpatent mit der Marke geschützt: 

Senza titolo-2.jpg
bolted-connections.jpg
SOFTWARE-PLATTFORM 

Unsere Designer verwenden spezifische Software sowohl für das Design als auch für die Integration und Entwicklung von Projekten.

 

Wir arbeiten in Echtzeit mit unseren Partnern zusammen, mit denen wir Projektdaten über eine dedizierte Softwareplattform teilen, die unten unterteilt ist  Umgebungen, die für die verschiedenen Designphasen vorgesehen sind, einschließlich:

  • Spezifische Software für die Bemessung von Stahltragwerken

  • Proprietäre Software für die langfristige Immobilienverwaltung

  • ERP-Software für das Management von produktionskostenbezogenen Wirtschaftsströmen.

Test Antisismico su struttura 4 piani

Test Antisismico su struttura 4 piani
MOVIMENTO TORSIONALE

MOVIMENTO TORSIONALE

00:10
Video abspielen
MOVIMENTO ASSE X

MOVIMENTO ASSE X

00:10
Video abspielen
MOVIMENTO ASSE Y

MOVIMENTO ASSE Y

00:10
Video abspielen
TESTS VON ANTISISMISCHEM STRESS

Unsere Konstruktionen werden immer erdbebensicheren Belastungstests unterzogen  um die Widerstände in der seismischen Phase zu testen. Mit einer speziellen Software messen wir die Spannungen der tragenden Strukturen in Abhängigkeit von der Anzahl der Stockwerke, aus denen das Gebäude besteht. Die von uns angeforderten Tests unterziehen die Strukturen Tests mit den anspruchsvollsten Parametern,  jene  der seismischen ZONE 1 (Japan) und nehmen an diesen Tests teil  die Bedingung  abwertend für die Windböen bei 200 km/h